22.08.2022 | Bauplatz für Gewerbe im Mischgebiet zu verkaufen

Die Gemeinde Egenhausen schreibt den Mischgebietsbauplatz Flst.Nr. 1738/1 an der Freudenstädter Straße zum Verkauf aus. Das Grundstück liegt attraktiv am Ortseingang von Egenhausen in Waldrandlage. Die von der Gemeinde zu verkaufende restliche Mischgebietsfläche hat eine Größe von etwa 5.500 m². Der Preis beträgt 46,00 €/qm. Für die Bebauung gilt die Abrundungssatzung „Freudenstädter Straße“, welche unter https://egenhausen.de/bauen-gewerbe/geoportal-bebauungsplaene/ eingesehen werden kann.

Bewerbungen bitte bis spätestens 30.09.2022 an die Gemeinde Egenhausen, Hauptstr. 19, 72227 Egenhausen, gerne per E-Mail daniel.merkle@egenhausen.de.

Aus der Bewerbung sollte u.a. hervorgehen, welche Art von Gewerbe geplant ist, wie viele Arbeitsplätze voraussichtlich geschaffen werden sowie welche Vorstellungen es zum Baukörper und der Freiflächengestaltung gibt. Da der Platz am prägenden Ortseingang liegt, ist dem Gemeinderat eine ansprechende Architektonik wichtig.

Skyline Egenhausen